thyssenkrupp Testturm in Rottweil
1
2
3
Der Rottweiler Testturm für Fahrstühle von thyssenkrupp wurde mit Stahl von SÜLZLE errichtet
1

Gesamthöhe von 246m

2

Aussichtsplattform auf 232m

3

Über 2.900 Tonnen Rundstahl, rund 8 Tonnen Matten sowie ca. 2.300 Schraubverbindungen wurden von der SÜLZLE Stahlpartner Niederlassung Rosenfeld für den Bau des thyssenkrupp Testturms in Rottweil geliefert

Der thyssenkrupp Testturm in Rottweil

Am 7. und 8. Oktober 2017 war es endlich soweit: der Testturm in Rottweil mit seinen 246 Meter Höhe und 21 Meter Durchmesser wurde feierlich eröffnet und dient seither thyssenkrupp für Tests und Zertifizierungen von Aufzugsinnovationen. SÜLZLE Stahlpartner lieferte insgesamt rund 2.900 Tonnen Rundstahl, rund 8 Tonnen Matten und rund 2.300 Schraubverbindungen für dieses schwindelerregende Bauprojekt. Auch vom SÜLZLE Hauptstandort in Rosenfeld ist die spektakuläre Außenhülle zu sehen, die dem Turm ein filigranes und internationales Erscheinungsbild verleiht.

Der Film zum thyssenkrupp Testturm:

SÜLZLE Stahlpartner begibt sich in schwindelerregende Höhen: Für den Bau des 246 Meter hohen Testturms des Aufzugherstellers thyssenkrupp Elevator in Rottweil liefert SÜLZLE Stahlpartner just-in-time 2.900 Tonnen Bewehrungsstahl und 2.300 Schraubverbindungen!

In dem Turm testet und entwickelt thyssenkrupp Elevator neue Hochgeschwindkeitsaufzüge. Auch für Touristen ist der Turm eine Attraktion: Auf 232 Metern Höhe bietet er Deutschlands höchste Aussichtsplattform, mit einer Rundumsicht auf die gesamte Region.

Zahlen und Fakten zum Projekt:

2.900t

Rundstahl

8t

Matten

2.300

Schraubverbindungen

246m

Höhe

21m

Durchmesser

232m

Höchste Besucherplattform in Deutschland

2015 - 2017

Bauzeit

Standort des Referenzprojekts thyssenkrupp Testturm:

thyssenkrupp Testturm
Berner Feld 60
78628 Rottweil

Weitere Informationen zum Testturm finden Sie auf der offiziellen Website.

SÜLZLE Stahlpartner Niederlassung Rosenfeld:

SÜLZLE Stahlpartner GmbH
Niederlassung Rosenfeld

Hauffstraße 14
72348 Rosenfeld
Deutschland

Tel. +49 7428 9414 – 0
Fax +49 7428 9414 – 20
Mail info@suelzle-stahlpartner.de

Sven Kramser

Bereichsleitung Biegerei und Stahlhandel

Tel. 07428 9414 – 13
Fax 07428 9414 – 52
Mail sven.kramser@suelzle-stahlpartner.de

Standortleiter von SÜLZLE Stahlpartner in Rosenfeld: Sven Kramser

Weitere Informationen zu den Produkten und Leistungen am Standort Rosenfeld finden Sie auf der Niederlassungsseite:

Zu den Referenzen

Zur Standort-Übersicht