Dynamic Data Center Biere
1
2
3
Das Dynamic Data Center in Biere von der Telekom: Sülzle Stahlpartner lieferte den Stahl
1

SÜLZLE Stahlpartner lieferte rund 1.800t Betonstahl, 570t Listenmatten, 312t Lagermatten und 1.200 Schraubverbindungen

2

60.000m² Campusfläche, 5.400m² IT-Fläche, 100km Kabellänge und 12 Notstromaggregate

3

Das Dynamic Data Center bietet Platz für bis zu 30.000 Server

Das Dynamic Data Center in Biere

Das Dynamic Data Center in Biere ist mit 5.400m² IT-Fläche das größte Rechenzentrum in Deutschland und eines der größten in Europa. Zum Ausbau des Zentrums um drei Module und ein Bürogebäude lieferte SÜLZLE Stahlpartner zwischen Juli 2016 und August 2017 rund 1.800t Betonstahl, 570t Listenmatten, 312t Lagermatten und 1.200 Schraubverbindungen. Verlegt wurde der Stahl durch SÜLZLE Armierungstechnik.

Der Film der Deutschen Telekom zum Bau des Dynamic Data Center in Biere:

Zahlen und Fakten zum Projekt:

1.800t

Betonstahl

570t

Listenmatten

312t

Lagermatten

1.200

Schraubverbindungen

5.400

IT-Fläche

60.000

Campusfläche

30.000

Server finden Platz

100km

Kabellänge

12

Notstromaggregate

2016 - 2018

Bauzeit

Standort des Referenzprojekts Dynamic Data Center:

Dynamic Data Center
Am Schiens 10
39221 Bördeland

Weitere Informationen zum Dynamic Data Center finden Sie hier.

SÜLZLE Stahlpartner Niederlassung Dessau-Roßlau:

SÜLZLE Stahlpartner GmbH
Niederlassung Dessau-Roßlau

Lukoer Straße 50
06862 Dessau-Roßlau
Deutschland

Tel. +49 34901 507 – 0
Fax +49 34901 507 – 30
Mail info@suelzle-stahlpartner.de

Thorsten Hille

Bereichsleiter für die Standorte Roßlau, Nordhausen, Weißensee und Seelze

Tel. +49 34901 507 – 16
Fax +49 34901 507 – 20
Mail thorsten.hille@suelzle-stahlpartner.de

Standortleiter in Dessau-Roßlau: Thorsten Hille

Weitere Informationen zu den Produkten und Leistungen am Standort Dessau-Roßlau finden Sie auf der Niederlassungsseite:

Zu den Referenzen
Zur Standort-Übersicht