Sonderdyn-Matten

Sonderdyn-Matten aus Betonstahl der Stahlsorten B500A (Werkstoff 1.0438) oder B500B (Werkstoff 1.0439) nach DIN-488-1:2009-08, geregelt nach DIN 488-4:2009-08, sind Bewehrungsmatten, welche bei Bauwerken mit erhöhter dynamischer Beanspruchung zum Einsatz kommen. Bei diesen Bewehrungsmatten sind die Längs- und Querstäbe nur im Randbereich verschweißt, wodruch eine Dauerschwingfestigkeit der Bewehrung ermöglicht wird.

Kontakt

Ihre Ansprechpartner

Rosenfeld

Antje Tenfelde
Tel. +49 7428 9414-27
Fax +49 7428 9414-50
Mail antje.tenfelde@suelzle-stahlpartner.de

Weitere Bewehrungsmatten